Erste Schritte mit Burstcoin

Wählen Sie Wallet Software

Burstcoin-Geldbörsen sind Benutzeroberflächen, die mit dem öffentlichen Hauptbuch von Burstcoin interagieren, um die Bewegung von Burstcoin und anderen Informationen in der Kette von einem Konto zu einem anderen zu erleichtern. Die Software ist sowohl für PCs als auch für mobile Geräte verfügbar. Installationspakete sind für Windows, MacOS, Linux, Docker, iOS und Android verfügbar.

Burstcoin Geldbörsen nicht enthalten Burstcoin. Burstcoin existiert nur im verteilten öffentlichen Hauptbuch und ist unabhängig von einer bestimmten Softwareinstallation. Wenn das Gerät ausfällt, kann der Zugriff auf ein Konto mit einer neuen Softwareinstallation wiederhergestellt werden, solange die Passphrase bekannt ist. Führen Sie aus diesem Grund eine Aufzeichnung von Passphrasen in irgendeiner Form außerhalb des Geräts, auf dem die Software installiert ist.

Die sicherste und privateste Möglichkeit, mit Burstcoin zu interagieren, besteht darin, die Vollknotenversion der Software auf einem lokalen Computer zu installieren, der vor Eindringen geschützt ist. Die Vollknotenversion BRS lädt eine vollständige Kopie der Blockchain herunter und validiert sie, erzwingt alle Netzwerkprotokolle und trägt bei jeder Ausführung zur Sicherheit und Dezentralisierung bei. Light Node-Versionen, bei denen keine Kopie der Blockchain verwaltet wird, stellen eine Remoteverbindung zu einem vollständigen Knoten her.

Verwenden Sie nur die offizielle Software von Burstcoin. Die offizielle Software von Burstcoin ist Open Source unter einer GPL-Lizenz, geschützt durch einen Signaturprozess mit mehreren Signaturen und wird häufig aktualisiert, um den Zugriff auf die Funktionen des Burstcoin-Netzwerks zu verbessern.

Verwenden Sie im Allgemeinen keine Online-Geldbörsen. Diese sind nicht offiziell, auch wenn sie offizielle Software verwenden. Dritte kontrollieren sie und entsprechen aus diesem Grund nicht der Vision von Burstcoin für ein vollständig dezentrales und „vertrauenswürdiges“ System. Sie müssen eine Passphrase in ein Online-Formular eingeben. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, dass die Passphrase nicht aufgezeichnet wird. Sie können unter bestimmten Umständen nützlich sein, jedoch nur für Konten mit geringem Wert oder im schreibgeschützten Modus. Um Software im schreibgeschützten Modus zu verwenden, geben Sie eine Kontoadresse anstelle einer Passphrase ein.

Verwenden Sie keine Online-Brieftasche. . .

  • um auf ein hochwertiges Konto oder ein Konto zuzugreifen, das in Zukunft einen hohen Wert haben könnte.
  • Der Zugriff auf lokale Software, da die Sicherheit der lokalen Software dauerhaft gefährdet wäre.
  • das hat kein gültiges SSL-Zertifikat. Kontoinformationen können von Dritten abgefangen werden.

Zusätzliche Information:

Für zusätzliche Sicherheit können Transaktionen auf einem nicht verbundenen Gerät signiert werden, sodass Passphrasen niemals dem Internet zugänglich gemacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Offline-Transaktionssignierung.

Passphrasen sind nicht enthalten, wenn eine Transaktion an das Netzwerk gesendet wird. Es ist nur eine digitale Signatur zum einmaligen Gebrauch enthalten. Mithilfe der Kryptografie kann aus dieser Signatur abgeleitet werden, dass die Transaktion vom Eigentümer des Kontos autorisiert wurde, das sie erstellt hat. Die tatsächliche Passphrase kann jedoch nicht aus der Signatur abgeleitet werden.

Obwohl Burstcoin technisch gesehen keine Datenschutzmünze oder -plattform ist, ist es von Natur aus privat. Es gibt keine Aufzeichnungen, die eine öffentliche Adresse auf eine bestimmte Kontoinhaber in einer persönlich identifizierbaren Weise beziehen. Personenbezogene Daten werden nur weitergegeben, wenn ein Kontoinhaber sie im normalen Geschäftsverlauf offenlegt, z. B. bei der Bestellung eines Produkts und der Angabe einer Lieferadresse. Eine Möglichkeit zur Verbesserung der Privatsphäre besteht darin, separate Konten für verschiedene Zwecke zu führen.

Reservieren Sie ein Burstcoin-Konto

Befolgen Sie die Anweisungen in der von Ihnen ausgewählten Software, um ein Burstcoin-Konto zu reservieren. Der Prozess generiert automatisch eine sichere Passphrase. Diese Passphrase ist das einzige Detail, das den Zugriff auf das Konto steuert. Wenn diese Passphrase verloren geht, hat das zugeordnete Konto keinen Wert mehr, da ohne die zugehörige Passphrase nicht auf sie zugegriffen werden kann. Es liegt in der Verantwortung des Kontoinhabers, die Passphrase zu schützen.

Jede Zeichenfolge kann als Passphrase dienen, aber eine lange zufällige Passphrase ist der beste Weg, um ein Konto zu schützen. BRS Core generiert automatisch zufällige Passphrasen, die einen ausreichenden Schutz bieten. Ändern Sie die automatisch generierte Passphrase nicht ohne ein umfassendes Verständnis von Entropie und Kryptographie. Ohne dieses Verständnis scheint eine selbst komponierte Passphrase nur ausreichend zu sein. In Wirklichkeit kann es leicht auffindbar sein.

Passphrasen sind nach Abschluss der Kontoeinrichtung unveränderlich.

Technische Information: Anatomie einer Passphrase

Die Konto-ID und -Adresse werden aus einem permanenten und unveränderlichen kryptografischen Hash der Passphrase eines Kontos abgeleitet.

Die Elliptic-Curve-Kryptographie (ECC) wird verwendet, um einen öffentlichen Schlüssel, einen privaten Schlüssel (zum Signieren von Transaktionen) und einen sogenannten Übereinstimmungsschlüssel (zur Nachrichtenverschlüsselung) aus der Passphrase eines Kontos zu generieren. Es ist nicht erforderlich, diese Schlüssel genau zu verstehen, da sie nur programmgesteuert verwendet werden. Es ist die Passphrase eines Kontos, die die Interaktion mit der Blockchain für Transaktionen ermöglicht.

  • Eine Passphrase kann eine beliebige Zeichenfolge sein. Burstcoin verwendet 12 zufällige Auswahlen aus einer Sammlung englischer Wörter.
  • Ein privater Schlüssel ist ein kryptografischer Hash der Passphrase eines Kontos.
  • Ein öffentlicher Schlüssel ist ein kryptografischer Hash mit dem privaten Schlüssel als Startwert. Es dekodiert als zwei austauschbare öffentliche Adressen; eine fast eindeutige Nummer (Konto-ID) und die am häufigsten verwendete Reed-Solomon-formatierte Adresse.
  • Obwohl der öffentliche Schlüssel, die numerische Konto-ID und die RS-Adresse alle aus dem kryptografischen Hash der Passphrase eines Kontos abgeleitet sind, kann die Passphrase von keiner dieser Passphrasen abgeleitet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Burstcoin-Sicherheit .

Software

BRS ist das Softwarepaket zum Betreiben eines vollständigen Knotens. (Referenzsoftware, die alle Protokolle erzwingt)

BTDEX

Einfach zu bedienendes All-in-One-Paket für Plot-, Mining- und wichtige Brieftaschenfunktionen.

Konten

Auf Burstcoin-Konten wird über eine einzige Passphrase zugegriffen, die sorgfältig geschützt werden muss.

Online-Geldbörsen

Dritte kontrollieren Online-Geldbörsen, sodass sie für keinen Zweck als sicher angesehen werden können.

Passphrasen

Passphrasen sollten niemals in ein Online-Formular eingegeben werden.

Um das Entwicklungsteam zu kontaktieren oder Unterstützung bei Fragen zu diesem Projekt anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte über den Burstcoin Discord-Kanal.